home > Hochspannungs-Systeme

zurück
SYSTEM
iseg bietet Vielkanal Hochspannungs-Hardware mit einer hohen Kanaldichte und exzellenten elektrischen Parametern.
Verschiedene Systeme und Formfaktoren für Einsatz in Hochenergiephysik, Labor, Industrie und weiteren Anwendungen sind verfügbar.

Das auf 19“/ 6 HE Eurokassetten-Standard basierende modulare Hochspannungssystem ist der iseg herstellerspezifische Vielkanalstandard. Mit einer Vielzahl von HV-Modulen bietet das MMS-System die besten Eigenschaften für präzise Hochspannungserzeugung. Viele internationale Kunden vertrauen in die Zuverlässigkeit, die Präzision und Qualität der iseg-Module. Zusammen mit der browserbasierten Steuerungs- und Konfigurationslösung iCS bietet iseg moderne Lösungen zur Hochspannungsanwendungen

EHS
EHS

Hochpräzises HV-Modul in verschiedenen Floating Versionen

Details
EBS
EBS

Bipolares 4-Quadranten Hochspannungsmodul mit CFG

Details
EDS
EDS

Distributor HV-Modul mit Common Floating Ground

Details
ESS
ESS

Einzelkanal 2-Quadranten HV-Modul mit Floating Ground

Details
MMS-Controller
MMS-Controller

Controller Modul für die Nutzung mit MMS kompatiblen ECH Crates und Modulen

Details
MMS Crates
MMS Crates

2/4/8/10 SLOT MMS CRATES MIT ETHERNET /CAN-SCHNITTSTELLE

Details

Im MMC-System kommen analog gesteuerte DC/DC Module der CPS, DPS und EPS Serien zu einem digital steuerbaren System zusammen.

CPS
CPS

Einbau- oder Systemfähiges Hochspannungsmodul

Details
DPS
DPS

Einbau- oder Systemfähiges Präzisions-HV-Modul

Details
EPS
EPS

Vielseitiges Einbau- oder Systemfähiges HV-Leistungsmodul

Details
Zubehör Versorgungen
Zubehör Versorgungen

HV Versorgung

Details
MMC-Controller
MMC-Controller

20/24 Bit MMC-System-Controller

Details
MMC Crates
MMC Crates

19“-3HE 4/8/10 Slot Crate im MMC-System

Details

Das System MME dient zur Kombination von frontbedienbaren EHQ-Modulen als ideales Vielkanal-Laborsystem.

EHQ
EHQ

Hochpräzises Einkanal Hochspannungsmodul

Details
MME Crates
MME Crates

19“-3HE 4/8 Slot Crate im MME-System

Details

Die MMP Variante der 3HE Systeme dient zum zusammengefassten Betrieb von PHQ Modulen für PMT - Versorung

PHQ
PHQ

Integrierte HV-Versorgungen für Photomuliplier Röhren

Details
MMP-Controller
MMP-Controller

20/24 Bit MMP System-Controller

Details
MMP Crates
MMP Crates

19“-3HE 10/20 Slot Crate im MMP-System

Details

iseg bietet Hardware für NIM basierte Systeme.

NHS
NHS

Hochpräzises Vielseitiges Hochspannungsmodul im NIM-Standard

Details
NHR
NHR

Hochpräzises Vielseitiges Hochspannungsmodul im NIM-Standard

Details
NHQ
NHQ

Hochpräzises Ein/Zwei-Kanal HV-Modul im NIM-Standard

Details
NIM Crates
NIM Crates

19“ und Tischcrates im NIM-Standard

Details

iseg bietet Hardware für VME basierte Systeme.

VDS
VDS

HV Distributor Module mit Common Floating Ground im VME Standard

Details
VHS
VHS

Vielseitiges Hochspannungsmodul in VME-Standard

Details
VHQ
VHQ

Hochpräzises Zwei-Kanal Hochspannungsmdoul in VME-Standard

Details

kundenspezifische Lösungen

CERN ALICE experiment

LHC mit iseg HV ausgerüstet

Der Large Hadron Collider (LHC) ist der weltweit größte Teilchenbeschleuniger, ein 27 Kilometer langer Ring von supraleitenden Magneten. In diesem Beschleuniger gibt es vier Teilchendetektoren (LHCb, Atlas, Alice und CMS), dies sind die vier Experimente des CERN. iseg lieferte EHS und EDS Module für den LHC-B, Atlas und Alice-Detektor.

mehr Informationen: cern.ch

SuperKamiokande / Tokyo University

Super Kamiokande Projekt in Japan mit iseg Geräten ausgerüstet

Super-Kamiokande ist ein Neutrinodetektor nahe der japanischen Gemeinde Kamioka. Hierbei werden Neutrinos sowie der Protonenzerfall beobachtet. iseg lieferte 510 Module einer Anpassung des Distributor HV-Moduls EDS 18325p-K, ein modifizierter Modul EDS 18330p mit 2,5 KV Ausgangsspannung und 24 Kanälen.

mehr Informationen: www-sk.icrr.u-tokyo.ac.jp